Karin Kettling zurück zur Übersicht  

 

 

 

wird am 14.4.64 als 4. Kind ihrer Familie in Freiburg geboren. Nach 7 fachem Ortswechsel in Süddeutschland macht sie in Hannover Abitur.
Es folgen Jahre mit Strassentheater, Strassenmusik und ihrer Band Instant Schizo. Dann geht`s auf die Theaterschule. Zusätzlich werden Meisterkurse besucht Sprache und Stimme in Luzern, Gesang in Paris, method acting in München.
Die Theaterkarriere beginnt 1989 im Jungen Theater Göttingen. Weiter geht`s am Staatstheater Hannover. 2003 bis 2011 gehört sie zum Oberhausener Ensemble.
"Der Herr Puntila." bringt sie ans Schauspiel Köln und "Wer hat Angst vor Virginia Wolf" ins Theater Rottstr.5 nach Bochum.
Mit ihrer klassischen Gesangsausbildung besingt sie außerdem Ruinen und Kirchen in Kassel, die Strassen von Avignon und den Viktualienmarkt in München.

   
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
u